Deutsch | English | Hrvatski | Impressum | Datenschutz

 

Der Sandhof ist eine moderne und neu renovierte Frühstückspension in ruhiger Lage mit einem guten Frühstück zu einem fairen Preis. - Die Frühstückspension bei der einfach alles passt!

News

...............................................................................................................................

Murtaler Wanderwoche
13. - 21. Oktober 2018

Im Oktober findet die 1. Murtaler Wanderwoche statt und hier erleben Sie nicht nur unsere traumhafte Bergwelt sondern ganz besondere Herzklopf-Momente – ob bei der Eroberung Ihres Gipfels oder bei der Suche nach ihrem Sternbild und zahlreichen ganz besonderen Augenblicken.

 

Programm:

Samstag, 13. Oktober 2018
Schmankerlwanderung durch St. Marein-Feistritz

11 km / 150 hm / leichte Tour
Für alle, die heimischen Schmankerln lieben, aber auch Besonderheiten wie ein „g’stacheltes“ Bier oder eine Lammsuppe kosten möchten und dabei auch noch von der Kräuterführung bis zum Schauschmieden einen unterhaltsamen und interessanten Tag erleben möchten! Keine Anmeldung erforderlich, Teilnahme und Führungen gratis (exkl. Essen und Trinken) Detailprogramm siehe www.region-spielberg.at
Treffpunkt: ab 9 Uhr, Führung Kirche St. Marein: 9:30 Uhr, Abmarsch 10 Uhr
Dauer: Gehzeit 3,5 Std. gesamt ca.6 Std.
Kosten: Schmankerl vor Ort zu zahlen, Wanderung und Führung sind gratis.

Details: Hier findet Ihr die Details zu den Schmankerlstationen und der Wanderung!

 
Sonntag, 14. Oktober 2018 - 10 Uhr
3-Gipfelwanderung „Rosenkogel & Co“

13 km / 900 hm / mittlere Tour
Herrliche Weitblicke sind bei dieser einfacheren Wanderung garantiert. Vom Sommerthörl ausgehend erwandern wir bei dieser geführten Tour den Rosenkogel, dass Lahneck und Glaneck und genießen den Ausblick in die Seckauer Alpen.
Anmeldung: WEGES OG, office@weg-es.at, Tel.: +43 664 58 41 417
Treffpunkt: Gasthaus Kirchenwirt, St. Oswald 22, Pölstal
Dauer: 5 Std.Gehzeit, gesamt ca. 6 Std.,
Kosten: € 10,00 pro Person
 
Sonntag, 14. Oktober 2018 - 10 Uhr
Schwammerlwanderung mit Pilzexperte Herbert Glöckler

Leichte Tour, steileres Gelände
Wenn Sie im Wald Schwammerlsuchen sind, finden Sie zahlreiche Pilze, die Sie nicht kennen. Sie fragen sich, ob diese nicht auch gut schmecken würden. Da Sie sich nicht zutrauen diese einfach mitzunehmen, holen Sie sich Tipps vom Experten. Begleiten Sie uns und den Pilzexperten Herbert Glöckler bei einer kleinen Wanderung in die Lobmingtaler Wälder, wo wir vor Ort die Schwammerln und Pilze analysieren und sammeln werden. Danach werden die Funde im Gasthof Hubmann verkocht und verspeist. Sie erhalten außerdem eine eigene Mappe mit Wissenswertem rund um das Thema Pilze.
Anmeldung: Region Spielberg, info@region-spielberg.at, Tel.: +43 3577 202 271 66
Treffpunkt: Gasthof Hubmann, Meranstraße 9, Kleinlobming
Dauer: gesamt ca. 5 Std.,
Kosten: € 30,00 pro Person inkl. Essen
 
Dienstag, 16. Oktober 2018 - 10 Uhr
Herbstwanderung zur Sillweger Aussichtswarte in Fohnsdorf

8 km / 300 hm / leichte Tour
Begleiten Sie uns auf dieser gemütlichen Rundtour zu einem der schönsten Aussichtspunkte im Murtal. Wir starten in Fohnsdorf und wandern auf herbstlichen Wegen bis auf knapp 950 Höhenmeter.
Anmeldung: WEGES OG, office@weg-es.at, Tel.: +43 664 58 41 417
Treffpunkt: Cafe Restaurant Englhardt, Fohnsdorf
Dauer: 2,5 Std. Gehzeit, gesamt ca. 3,5 Std.,
Kosten: € 10,00 pro Person
 
Mittwoch, 17. Oktober 2018 - 17 Uhr
"Gemma Sterndal-Schau’n“

8 km / 430 hm / leichte Tour
Bei dieser Wanderung lassen wir uns zuerst im Sternenturm mit einem Sektempfang und einer Turmshow mit Sternenmoderation einstimmen. Danach entdecken wir bei einer gemütlichen Abendwanderung die Sternbilder des Nachthimmels.
Anmeldung: WEGES OG, office@weg-es.at, Tel.: +43 664 58 41 417
Treffpunkt: Sternenturm Judenburg
Dauer: 2,5 Std. Gehzeit, gesamt 5 Std.,
Kosten: € 18,00 pro Person (inkl. Turmshow)
 
Donnerstag, 18. Oktober 2018 - 10 Uhr
„Sicher am Berg“ mit der Alpinpolizei unterwegs

10 km / 330 hm / leichte Tour
Bei dieser Tour vom Stüblergut auf das Alte Almhaus begleitet uns die Alpinpolizei, die uns hautnah über ihre Tätigkeit berichten wird. Beim Alten Almhaus angekommen gewährt uns die Alpinpolizei exklusiv Einblicke in das Innere und die Ausstattung eines Hubschraubers. Wir erhalten darüber hinaus nähere Informationen zu Einsätzen am Berg.
Anmeldung: WEGES OG, office@weg-es.at, Tel.: +43 664 58 41 417
Treffpunkt: Gasthaus Stüblergut, Lobmingtal
Dauer: 3 Std.Gehzeit, gesamt 5 Std.,
Kosten: € 10,00 Uhr
 
Freitag, 19. Oktober - 11 Uhr
„Bike & Hike“ zur Ruinenwanderung

7,5 km / 360 hm / leichte Tour
Unter dem Motto „Nimm’s Radl“ bietet es sich an, zum Ausgangspunkt der Wanderung mit dem Fahrrad zu radeln. Von Knittelfeld und Judenburg starten die Radwanderer. Für alle die nur zu Fuß unterwegs sein wollen, beginnt diese interessante Wanderung bei der Ruine Eppenstein. Hier geht es nicht nur um die Wanderung, sondern auch um Geschichte und G‘schichtln rund um die Ruine, die uns der Burgverein erzählen wird.
Anmeldung: WEGES OG, office@weg-es.at, Tel.: +43 664 58 41 417
Treffpunkt Bike: Treffpunkt Hauptplatz Judenburg oder Hauptplatz Knittelfeld, 10:00 Uhr
Treffpunkt Hike (Wandern): Parkplatz Ruine Eppenstein, 11:00 Uhr
Dauer: 2,5 Std. Gehzeit, gesamt 5 Std.,
Kosten: € 10,00 pro Person
 
Samstag, 20. Oktober 2018 - 10 Uhr
Wegrandapotheke mit Eva Tragner

Hier geht es darum die Kräuter kennenzulernen, die uns für unsere Gesundheit im Alltag helfen können. Im Anschluss an diese Wanderung stellen wir im Kräuterkompetenzzentrum Lobmingtal gemeinsam Beinwell- und Baldriantinktur für zu Hause her.
Anmeldung: Eva Tragner, Tel.: +43 664 5976324, eva-sonngarten@hotmail.com
Treffpunkt: Kräuterkompetenzzentrum Lobmingtal
Dauer: 1,5 Std. Gehzeit, gesamt 3 Std.,
Kosten: € 18,00 pro Person
 
Samstag, 20. Oktober 2018 - 8:30 Uhr
Fotoworkshop mit Markus Beren

Was ein gutes Foto auszeichnet ist oft gutes Licht und der richtige Blickwinkel und die Frage wie gestaltet man sein Bild. Hilfreiche Tipps wie man aus seiner Kamera das Beste herausholt erhält man bei diesem Workshop.
Anmeldung: Markus Beren, Tel.: +43 664 316 4375, markus.beren@me.com
Treffpunkt: Oberzeiring Tourismusverband, Marktplatz 3, 8762 Oberzeiring, 8:30 Uhr
Dauer: ca. 6,5 Std.,
Kosten: € 30,00 pro Person
 
Samstag, 20. Oktober 2018 - 19:30 Uhr
Murtal-Impressionen, Bilderabend mit Markus Beren

Am Abend präsentiert der Bretsteiner Markus Beren die schönsten Bilder des Murtals, Impressionen der Bergwelt und der Landschaften begleiten uns an diesem Abend genauso wie Bilder des Brauchtums und der oft schon vergessenen Traditionen.
Keine Anmeldung erforderlich!
Zeltweg, 19:30 Uhr
Dauer: 1,5 Std.,
Kosten: gratis
 
Sonntag, 21. Oktober 2018 - 7 Uhr
Bergseenwanderung – Guten Morgen Wanderung

9km / 560hm / mittlere Tour
Den Abschluss der Murtaler Wanderwoche bildet eine imposante Bergseenwanderung in den Seetaler Alpen. Bei dieser „Guten Morgen Wanderung“ genießen wir ein gemeinsames Bergfrühstück und erleben die Murtaler Bergwelt von ihrer schönsten Seite.
Anmeldung: WEGES OG, office@weg-es.at, Tel.: +43 664 58 41 417
Treffpunkt: Parkplatz Schmelz
Gehzeit: 3,5 Std, gesamt: 5 Std.,
Kosten: € 18,00 pro Person (inkl. Bergfrühstück)
 

Alle Infos finden Sie auch unter www.murtal-herzklopfen.at

 

...............................................................................................................................

Größtes Schneeschuh-Festival Österreichs!
Vom 18. bis 27. Jänner 2019 im steirischen Murtal

Schneeschuh-Festival

An diesen zehn Tagen dreht sich alles rund um das Thema Schneeschuhwandern im Murtal in der Steiermark, dem Grünen Herz Österreichs. „aufSCHNEESCHUHwandern“

Das Festival für Schneeschuh-Neulinge bis hin zu –Experten

Rund 30 Veranstaltungen innerhalb von 10 Tagen stellen vom 18. – 27.01.2019 im Murtal in der Steiermark die neue Trendsportart „Schneeschuhwandern“ in den Mittelpunkt. Den Festivalauftakt bildet ein umfangreiches Schneeschuh-Schnuppern, das bewegungsreiche Finale stellt ein einzigartiger Schneeschuh-Gaude-Lauf dar. Auf täglich geführten Schneeschuhwanderungen kannst Du die winterlichen Naturlandschaften von Seetaler- und Seckauer Alpen, Stub- und Gleinalpe sowie Wölzer- und Rottenmanner Tauern erwandern.

Wir freuen uns jetzt schon auf die gemeinsamen Wanderungen und Workshops mit Dir!

 

Fragen und Anmeldungen

Fa. WEGES - Silvia & Elisabeth

Tel.: +43 (0) 650 / 261 11 19

www.weg-es.at

office@weg-es.at

 

Informationen

www.aufschneeschuhwandern.at

www.facebook.com/aufschneeschuhwandern

 

...............................................................................................................................

Komm mit auf uns`re Berg!
Geführte Wanderungen im Murtal mit Weges

Geführte Wanderungen im Murtal

Entdecken Sie die Bergwelt des Murtals bei einer geführten Wanderung mit Weges!

Entdeckenswerte Genusswanderungen und wunderschöne Gipfeltouren erwarten Sie in den Wandergebieten des Murtals. Begleiten Sie Elisabeth Zienitzer und Silvia Sarcletti von Weges auf den Touren und lernen Sie die schönsten Plätze der Region kennen. Einmal pro Woche haben Sie diesen Sommer und Herbst die Gelegenheit, an unseren geführten Wanderungen teilzunehmen.

von 7. Juni bis 23. August 2017 - jeden Mittwoch
von 26. August bis 25. November 2017 - jeden Samstag

zum Preis von € 10,– pro Person (Kinder frei)

SANDHOF ANGEBOT:

Pro Nacht bekommen Sie von uns € 5,– Rabatt auf die Wanderung
bei 2 Nächten ist die Wanderung gratis

Anmeldungen bitte telefonisch beim Team der Firma Weges unter der Telefonnummer 0664 5841417

www.weg-es.at

Geführte Wanderungen im Murtal

 

...............................................................................................................................

Neue E-Tankstelle – Ab sofort können Sie bei uns elektisch Tanken

E-Tankstelle beim Sanhof in Knittelfeld

Die neue ELEKTRO-TANKSTELLE von BEE MOBILE bei der Frühstückspension Sandhof ist für alle Typen von Elektrofahrzeugen geeignet und getestet. Somit können Sie sich stets darauf verlassen, auch im Urlaub oder auf Geschäftsreise, den Akku Ihres voll- oder teilelektrischen Fahrzeugs aufladen zu können. Ganz gleich, welches Modell Sie besitzen. Die Abrechnung erfolg pauschal – je nach Auto.

 

...............................................................................................................................

Sind Sie geschäftlich oder auf Montage im Murtal?

Auf Geschäftsreise im Murtal - Zimmer im Sandhof Auf Montage im Murtal - Zimmer im Sandhof

Und suchen Sie eine Unterkunft für Ihre Dienstreise? Die Frühstückspension Sandhof ist die ideale Pension für Geschäftsreisende und Monteure im Murtal. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage, erreichen Sie die wichtigsten Orte in nur wenigen Minuten und zahlreiche Firmen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Vorzüge bei uns im Haus für Ihre Geschäftsreise in das Murtal:

 

...............................................................................................................................

MURTAL CLASSIC 2016

Auch dieses Jahr schnurrten die Motoren bei der 18. Murtal Classic. Mehr Bilder finden Sie auf Facebook

 

...............................................................................................................................

MURTAL ERLEBEN
Gruppenangebote für Naturliebhaber und Abenteurer

Mehr Infos unter Angebote >>>

...............................................................................................................................

 

Unseren veganen Gästen bieten wir gerne ein veganes Frühstück an.

Bitte geben Sie Ihren Frühstückswunsch bei der Buchung bekannt!

 

...............................................................................................................................

Wir haben einen nigel-nagel-neuen Radlkeller.

Ausgestattet mit 10 Bikes im Spielberg-Design, die wir kostenlos für unsere Gäste zur Verfügung stellen!

...............................................................................................................................